E 94 088HG         1020 010-3
 
Reserveheizlok Zfl. Innsbruck
1999 wurde die Lok an die GES ( Gesellschaft zur Erhaltung von Schienenfahrzeugen Stuttgart e.V. ) verkauft.
Am 21.04.2004 wurde die Lok nach Kornwestheim überführt.
Von der GES wurde die Lok mit der Nummer E 94 088HG versehen. Es fand eine äußerliche Aufarbeitung statt, bei der ein Teil der Optik als ex 1020 erhalten blieb. z.B. die 2 Fenster auf der Stirnseite. Die Maschine ist in den letzten Jahren betriebsfähig aufgearbeitet worden.
Neue HU am 13.04.2013. Rückkehr in den aktiven Dienst als Museumslok am 23.08.2013.
Der 1. ofizielle Einsatz war am 01.09.2013 mit einer Fahrt Korntal - Weil der Stadt. Seit dem ist die Lok im Sonderzugeinsatz unterwegs !
Am 31.01.2015 war sie die Zuglok bei der Überführung der 1020 012-9 zur GES in Kornwestheim.
Inzwischen ist die Lok im Juli 2018 von der Elektrischen Zugförderung Württemberg (EZW) erworben worden. Standort ist weiterhin Kornwestheim.

 
 
EZW
Betriebszeit
 
Startseite
 
Übersicht Erhaltene
 
Foto: Frank Weimer, München Hbf  29.04.2019 mit Waggon der Chiemgauer Lokalbahn
Erhaltene_088